Suche
Newsletter
Suche bestätigen

Ausflugsziele für Kultur-Interessierte

in Bad Radkersburg und der Region

Auch in kultureller Hinsicht hat die Region, rund um das 4-Sterne Genießerhotel direkt an der Parktherme, einiges zu bieten.

Neben einem Besuch in der Altstadt von Bad Radkersburg, welche nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt ist und wunderschöne Bauten mit sich bringt, empfiehlt sich auch ein Abstecher in die Region zu wagen.

Sei es ein Besuch der Bundeslandhauptstadt Graz, die eine Vielzahl an Ausflugszielen im Bereich Kultur beheimatet, oder auch Besichtigungen wunderschöner Schlösser und Ruinen im Thermenland und Vulkanland.

Wir haben für Sie einige Ausflugstipps zusammengefasst, die garantiert jeden Kultur-Interessierten begeistern werden und Ihren Thermenurlaub in Bad Radkersburg gleich zu etwas ganz besonderem machen.


Landeshauptstadt Graz

ca. 75 km | Fahrtzeit ca. 1 Std.

Die zweitgrößte Stadt Österreichs, Graz, liegt direkt an der Mur und ist lediglich eine Autostunde vom Thermenort Bad Radkersburg entfernt.

Die Landeshauptstadt ist weit über die Grenzen hinaus bekannt für Kultur und Tages-Ausflüge. Ausgezeichnet als UNESCO-Weltkulturerbe begeistert die Grazer Altstadt mit einzigartigen und gut bewahrten Baustilen von Gotik, Barock, Renaissance, Jugendstil und der Moderne.

  • Oper
    In der Oper Graz erwartet Sie Musikgenuss auf höchstem Niveau in prunkvollem, neobarockem Ambiente. Das Opernhaus Graz ist das zweitgrößte Opernhaus Österreichs und zeigt Ballett-Aufführungen, Musicals sowie Operetten.
  • Kunsthaus
    Das Kunsthaus - auch als "Friendly Alien" bekannt - schwebt wie eine geheimnisvolle blaue Blase zwischen den Dächern der Altstadt und zählt zu den architektonischen Wahrzeichen von Graz. Hier finden Sie ein Museum mit internationaler zeitgenössischer Kunst vor.
  • Schlossberg und Uhrturm
    123 m über den Grazer Hauptplatz, im Zentrum, als wuchtiger Fels aus Dolomitgestein, befindet sich der Grazer Schlossberg. Den Weg zum Schlossberg können Sie entweder zu Fuß oder mit der Schlossbergbahn wählen, hinunter führt nun auch die neue Schlossbergrutsche. Direkt am Grazer Schlossberg befindet sich der Uhrturm - das Wahrzeichen von Graz.
  • Murinsel
    Mitten in der Altstadt befindet sich die Murinsel, eine extravagante Stahlkonstruktion im Schiff-Design, als Bindeglied zwischen Fluss und Stadt und lädt zum herrlichen Gustieren auf einen wunderbaren Kaffee, währenddessen die Mur links und rechts munter vorbeisprudelt.
  • Landeszeughaus
    Das Landeszeughaus in Graz ist die größte erhaltene historische Waffenkammer der Welt mit rund 32.000 Objekten. Die Sammlung des Landeszeughauses umfasst Rüstungen und Waffen aus der Zeit vom 15. bis 18. Jahrhundert.

Graz Tourismus

Messeplatz 1 / Messeturm
8010 Graz
Tel.: +43 316 8075 0
E-Mail: info@graztourismus.at

Zur Homepage von Graz Tourismus


Schloss Halbenrain

ca. 5 km | Fahrtzeit ca. 5 Min.

Das Schloss Halbenrain befindet sich in der gleichnamigen, angrenzenten Marktgemeinde Bad Radkersburgs. An der Stelle des derzeitigen Schlosses befand sich im Mittelalter eine Burg, welche im 17. Jahrhundert abgebrochen und durch ein Schloss ersetzt wurde.

1980 erwarb die Steiermärkische Landesregierung das Schloss und baute es zu einer landwirtschaftlichen Schule aus.

Als stets beliebtes Ausflugsziel zählt der - inmitten der Natur liegende - Kräutergarten im Schlosspark - ein wahres Paradies für Kräuterliebhaber mit über 150 verschiedenen Heil-, Nutz- und Gewürzpflanzen.

Schloss Halbenrain | Landwirtschaftliche Fachschule St. Martin
Halbenrain 1
8492 Halbenrain
Tel.: +43 3476 2069


Burgruine Klöch

ca. 10 km | Fahrtzeit ca. 10 Min.

Kultur erleben Sie auch in den "alten Gemäuern" von Klöch, der Klöcher Burgruine - eine Wehrburg aus dem 14. Jahrhundert.

Die Ruine, mitten in der naheliegenden Weinregion Klöch, punktet als Aussichtswarte, denn am 35m hohen Aussichtsturm haben Sie einen sensationellen Ausblick über die Südoststeirische Weinregion, bis hin ins Nachbarland Slowenien.

Aber auch als Kulturarena ist die Burgruine stets beliebt. Zahlreiche Konzerte, Kabaretts, Vorlesungen, Musicals, Theater sowie Weinverkostungen ziehen sich durch den Veranstaltungreigen.

Burgruine Klöch
Klöch 110
8493 Klöch
Tel.: +43 3475 2203 (Marktgemeinde Klöch)
E-Mail: burgruinekloech@gmail.com

Zur Homepage der Marktgemeinde Klöch


Aktuelles

Wir halten Sie über unsere Themen, Termine und Veranstaltungen stets auf dem Laufenden.
mehr

Urlaubsangebote

Entdecken Sie unsere Packages sowie Pauschal- und Urlaubsangebote.
mehr​​​​​​​