Suche
Newsletter
Suche bestätigen

Genussherbst in der Region Bad Radkersburg

Herbstzeit ist Genusszeit

Kaum wo ist der herrliche Herbst intensiver spürbar als im Süden der Steiermark, in der Region Bad Radkersburg.

Mit dem Besten aus Küche und Keller lockt der Genussherbst nach Bad Radkersburg.
Neben dem beliebten Kürbis, die nussig-schmackhafte Käferbohne und dem herzhaften Kren, zählt auch die süße Traube zu den kulinarischen Botschaftern im Herbst. 
Das mediterrane Klima im Thermenland und Vulkanland Steiermark macht das Genießen einfach und bietet bis in den Herbst hinein milde Temperaturen, bei denen sich die schönsten Seiten der Region entdecken lassen. Etwa auf einer Radtour durch die wunderschönen Murauen oder einer Weinwanderung durch Klöch und Tieschen mit Einkehrschwung bei einer Buschenschänke sowie auch bei einem der zahlreichen Weinfeste bei geselliger Verkostung steirischer Schmankerln und erlesenen Weinen. Die perfekte Entspannung nach den herbstlichen Aktivitäten bietet das hochmineralstoffreiche Thermalwasser in der direkt mit dem Vitalhotel verbundenen Parktherme Bad Radkersburg.

Die Traube als Genussbotschafter

Bereits bei den alten Römern war die Traube beliebt. Denn sie schmeckt als Snack, in Salaten und ist die Hauptzutat von Wein.
Wussten Sie, dass Weintrauben wertvolle Vitamine und hochwirksame Antioxidantien beinhalten?
Diese schützen Zellen und Blutgefäße vor Schäden, beugen Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor und hemmen möglicherweise sogar Krebszellen.
Übrigens: 100 g Trauben liefern nur 68 kcal - somit darf man solange es frische Trauben gibt, ruhig zugreifen! Ein hoher Anteil des enthaltenen Zuckers liegt in Form von Fruchtzucker vor.

Weinregion erleben

Das milde Klima, die fruchtbaren vulkanisch mineralischen Böden und das Wissen, Gespür und die Geduld der Winzer sind verantwortlich dafür, dass in der Weinregion Bad Radkersburg Jahr für Jahr Spitzenweine kredenzt werden. Welschriesling, Weißburgunder, Chardonnay, Morillon, Sauvignon Blanc und Muskateller zählen zu den beliebtesten Sorten und können nach einem herrlichen Urlaubstag auch an der Vitalhotel Dolce Vita Bar genossen werden. 
Bedingt durch den vulkanischen Boden werden in der Weinregion Bad Radkersburg aber auch besondere, regionale Spezialitäten angeboten - allen voran der Gewürztraminer sowie Rote und Gelbe Traminer mit ihren äußerst intensiven Bukett. Im Vitalhotel der Parktherme werden auch hausgemachte Mehlspeisen, Marmeladen sowie der herrliche Sturm und der pressfrische Junker serviert und es gehören auch entspannende VINOBLE Traubenkern-Anwendungen sowie ein belebender Saunaaufguss in der Weinkeller-Sauna der Parktherme zu den Highlights.

Veranstaltungstipps im Genussherbst

Wein-Kulinarik-Feste:

  • Sa, 21. September 2019 | Pressfest Klöch (Vinothek Klöch)
  • So, 29. September 2019 | Kellergasslfest (Tieschen)
  • Sa, 12. Oktober 2019 | Volksmusik am Weinberg (Klöch / Klöchberg)
  • So, 13. Oktober 2019 | Weisenbläserfest (Klöch / Klöchberg)
  • Sa, 19. Oktober 2019 | 9­. Bad Radkersburger Weinwandertag (Tieschen)
  • Sa, 26. Oktober 2019 | Weinbergfest (Klöch / Hochwarth)

Buchungstipp

GENUSSWANDERN & THERME

2 Übernachtungen / 3 Tage inklusive …

  • herrlichem Frühstücksbuffet
  • Feinschmecker-Halbpension in den Restaurants der Parktherme
  • Eintritte in die Parktherme & Saunadorf
  • Vita med Trainingszentrum
  • Bademäntel & Badetücher für den Aufenthalt

ab € 215,- p.P. DZ Picco, Saison A
Mehr zum Package Genusswandern & Therme